VitalBäder - Natürlich ... im Osnabrücker Land!
Aktuell aus der Region
Bad Essen: Atemtherapie in der Sole-Arena, dienstags 17.10-17.30 Uhr Atemtherapie in der Sole-Arena unter Anleitung eines Therapeuten. Für Kurkarteninhaber ist die Teilnahme...[mehr]
Bad Iburg: Gesundheitsvorträge in der Dörenberg-Klinik Gesundheitsvorträge zu wechselnden Themen in der Dörenberg-Klinik. Veranstalter: Dörenberg-Klinik Bad...[mehr]
Bad Rothenfelde: "Ladys Wellness Day" im carpesol Montags ist im Römisch-Irischen SPA  Damentag. In schöner Atmosphäre, bei angenehmen...[mehr]
Bad Laer: Zwischen Anspannung und Entspannung im SoleVital Entspannen will gelernt sein. Wie es geht, zeigen die modernen Entspannungskurse unter physiotherapeutischer...[mehr]

Bad Rothenfelde

Flanieren am Gradierwerk

Wer einmal das traditionsreiche Sole-Heilbad am Fuße des Teutoburger Waldes besucht hat, der kommt gern und so oft es möglich ist zurück.

Es heißt, es lässt sich gut und gesund leben im Sole-Heilbad Bad Rothenfelde, dem traditionsreichsten Heilbad des Osnabrücker Landes. Mit Stolz feierte man bereits die 200-jährige Auszeichnung als Heilbad. Seit 1777 und 1824 schaffen hier die zwei Gradierwerkanlagen als ein gigantisches Freiluftinhalatorium mit einer Fläche von zehnstausend Quadratkilometern „Rieselfläche“ zu jeder Jahreszeit eine staub- und keimfreie Zone für Allergiker.

Die ausgedehnten Parkanlagen zwischen Rosen- und Konzertgarten bieten Ruhe- und Entspannungszonen. Ein Platz zwischen den 6.500 Rosenstöcken mit Blick auf die glitzernde Dornenwand des Gradierwerks lässt den Alltag vollständig vergessen. Nur wenige Gehminuten entfernt am Alten Gradierwerk stehen die Türen der Cafés, Restaurants und vielen kleinen Läden an sieben Tagen in der Woche für die Gäste offen.

Das Kurmittelhaus

Wie wäre es mit einem Einkaufsbummel oder einer Tafelfreude? Aktivurlauber sind mit Rad oder Wanderschuh unterwegs. 

Im „Kleinen Berg“ sowie auf Wegen zwischen dem Osnabrücker Land, dem Münsterland und Ostwestfalen. Allein oder bei geführten Routen. Gesellige kommen bei Festen und Märkten am Brunnenplatz, bei Kabarett- und Konzertreihen auf ihre Kosten. Genau aus dieser Mischung von Kurortidylle und junger, dynamischer Infrastruktur besteht die Lebensqualität.

 

 

Weitere Informationen:
Kur und Touristik Bad Rothenfelde GmbH • Am Kurpark 12 • 49214 Bad Rothenfelde • Tel. 05424/2218-0 • Fax 05424/2218-129 •
touristinfo@bad-rothenfelde.dewww.bad-rothenfelde.de